Ein ziemlich dummer Post

//Ein ziemlich dummer Post

Ein ziemlich dummer Post

Ich habe mich für die (kostenlose) Herz-Coaching Geld-Woche (Webseite hier) bei Manuela angemeldet. (zum Facebook Event hier klicken)

Einige fragen sich jetzt sicher: "Warum macht er das? Gehts ihm finanziell nicht gut genug?"

Zugegeben, ich könnte maximal nach gut deutscher Manier auf leicht erhöhtem Niveau jammern... mehr schadet aber auch nicht oder?

"Ok, und warum erzählt er uns von seiner Konkurrenz?"

Denn ich biete ja auch diverse Kurse an, wie man (erfolg-)reicher wird.

 

Why not?

 

Je mehr Menschen mehr Geld haben, umso wohlhabender sind meine Klienten auch. (Und vielleicht hört der/die eine oder andere ja eher auf eine weibliche Stimme als auf mich 😉 ). Zumal herzbasierter Wohlstand sich für alle vermehrt, im Gegensatz zu "Gier" oder "Geiz".

 

Verliere ich dadurch Kunden? Vielleicht – aber dann sind sie bei Manuela anscheinend besser aufgehoben.

Metaphysisch gesehen verhält sich Energie wie eine digitale Kopie: Durch verschenken wird es mehr und niemand verliert dadurch. Ideen und Resonanzen gehen nicht verloren, wenn man sie teilt. Und das Universum sorgt dafür, dass alles, was man gibt irgendwie zurückkehrt: Je mehr, umso freier man es gegeben hat.

 

Also: wem mein Metaphysik-Kurs (die Lektionen sind übrigens auch kostenlos online verfügbar) zu „technisch“ ist – schaut mal bei Manuela rein.

Nein, ich bekomme nichts dafür, und nein, sie weiß nicht mal was von diesem Post.

 

Vielleicht sehen wir uns...

Du kennst jemanden, dem der Metaphysik oder Herzcoaching-Geld-Kurs gut tun würde - dann teile diesen Beitrag!

By | 2017-11-01T19:16:04+00:00 November 1st, 2017|Flashblog|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment